Kontaktieren Sie uns

Hinterecker Immobilien
Telefon: 0 22 04 – 95 44 0
E-Mail: info@hinterecker.de

Galerie

Weiteres

Objekt GR 2018002

Dieses Objekt wurde bereits reserviert.

Lage:

Das zum Verkauf stehende Objekt befindet sich in ruhiger und schöner Wohnlage, im Ortsteil Windfus, im Oberbergischen Kreis. Im nächst gelegenen größeren Ort Eckenhagen, sind alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs vorhanden. ÖPNV ist in gut 400 Metern erreichbar. Autobahnanschlussstelle der A4 in Richtung Köln/Olpe ist in einigen Kilometern zu erreichen.

Grundstück:

Das Objekt befindet sich auf einem 1.257 m² großen Grundstück (Flurstück 448) in Nord-West Ausrichtung.

Grundstücksoption:

Neben dem Objekt befindet sich ein Grundstück (Flurstück 447) mit einer Größe von 542 m², welches auf Wunsch ebenfalls mit erworben werden könnte. Das Grundstück befindet sich im Planungsgebiet des § 34 Baugesetzbuches (Bebauung wie die umliegende Bebauung). Die innere Erschließung obliegt dem Käufer. In der Straße sind alle Leitungen vorhanden. In der Straße gibt es keine Gasleitung. Sollte diese Kaufoption vom Interessenten nicht gewünscht sein, so müsste auf dem Flurstück 448 ein Geh-/ und Fahrrecht zu Gunsten des Flurstücks 447 eingeräumt werden.

Objekt / Bauweise / Baujahr:

Zum Verkauf steht ein Mehrfamilienhaus (Baujahr ca. vor 1900) in Fachwerkbauweise, mit 6 vermieteten Wohnungen. Die Wohnungen werden en bloc verkauft.

Das Dachgeschoss ist voll ausgebaut und die Dachspitze dient als Staufläche.

Das Objekt ist überwiegend unterkellert (siehe beiliegende Grundrissskizze Kellergeschoss).

In den Jahren 1989 bis 1991 wurde das Objekt modernisiert und erweitert. Im Zuge der Modernisierung wurde u. a. das Dachgeschoss erweitert und um zwei Wohneinheiten ergänzt. Des Weiteren wurde im Zuge dessen die Dachkonstruktion erneuert und 3 Fertigbaugaragen auf dem Grundstück errichtet.

Wohnfläche / Nutzfläche:

Das Objekt umfasst eine Gesamtwohnfläche von ca. 302 m².

Derzeitig teilt sich das Objekt wie folgt auf:

Wohnung 01 / Erdgeschoss rechts / 3,5-Zimmerwohnung / ca. 69 m² Wohnfläche.

Wohnung 02 / Erdgeschoss links / 2-Zimmerwohnung / ca. 46 m² Wohnfläche.

Wohnung 03 / Obergeschosswohnung rechts / 4-Zimmerwohnung / ca. 69 m² Wohnfläche.

Wohnung 04 / Obergeschosswohnung links / 2-Zimmerwohnung / ca. 42 m² Wohnfläche.

Wohnung 05a / Dachgeschosswohnung rechts / 1-2-Zimmerwohnung / ca. 51 m² Wohnfläche.

Wohnung 05b / Dachgeschosswohnung links / 1-Zimmerwohnung / ca. 25 m² Wohnfläche.

Übergabe / Mietverhältnisse / Mieteinnahmen:

Derzeitig sind zwei Wohnungen (Erdgeschoss rechts + Dachgeschoss links) und 4 Stellplätze nicht vermietet.

Die mtl. IST-Miete (Wohnungen und Stellplätze) liegt aufgrund der o. g. Leerstände, derzeitig bei

€ 1.310,–. Die IST-Jahresnettomiete (Wohnungen und Stellplätze) liegt somit derzeitig bei € 15.720,–.

Die nachhaltig erzielbare Jahresnettomiete (SOLL – bei einer Vollmietung der Wohnungen und Stellplätze) würde bei ca. € 23.400,– liegen.

Eine detaillierte Mietaufstellung schicken wir Ihnen auf Wunsch gerne zu.

Ausstattung / Aufteilung:

Wohnung 01 / Erdgeschoss rechts / 3,5-Zimmerwohnung / ca. 69 m² Wohnfläche.

Die Wohnung besteht aus einem Schlafzimmer, einem Kinderzimmer, einem Badezimmer, einer Küche, einem sep. Abstellraum und einem Wohn-/ und Essbereich.

Vom gefliesten Dielenbereich der Wohnung, lassen sich das Badezimmer, das Kinderzimmer, das Schlafzimmer und die Küche betreten. Das ebenfalls geflieste Tageslichtbadezimmer, mit deckenhohem Fliesenspiegel, verfügt über ein WC, eine Dusche und einen Waschtisch. Im Schlafzimmer und im Kinderzimmer wurde Dielenboden verlegt. Durch die geflieste Küche mit sep. Abstellraum, kann der Bewohner den offen gestalteten Wohn- und Essbereich betreten. Der Wohn- und Essbereich wurde ebenfalls mit einem Dielenboden ausgestattet. Die Wohnung verfügt über keine Terrasse und/oder Balkon.

Wohnung 02 / Erdgeschoss links / 2-Zimmerwohnung / ca. 46 m² Wohnfläche.

Die Wohnung besteht aus einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, einem Badezimmer und einem Koch-/ Essbereich.

Die Wohnung verfügt über keine Terrasse und/oder Balkon.

Wohnung 03 / Obergeschosswohnung rechts / 4-Zimmerwohnung / ca. 69 m² Wohnfläche.

Die Wohnung besteht aus einem Schlafzimmer, einem Kinderzimmer, einem Badezimmer, einer Küche und einem Wohn-/ und Essbereich. Vom teils gefliesten und teils mit Laminatboden versehene Dielenbereich, lassen sich sämtliche Räume der Wohnung betreten. Das ebenfalls geflieste Tageslichtbadezimmer, mit deckenhohem Fliesenspiegel, verfügt über ein WC, eine Dusche und einen Waschtisch. Das Schlafzimmer wurde mit einem Dielenboden ausgestattet. Das Kinderzimmer und die Küche wurden mit einem Laminatboden versehen. Am Ende des Dielenbereichs befinden sich das Wohnzimmer und das Esszimmer. In beiden Räume wurde Dielenboden verlegt.

Die Wohnung verfügt über keine Terrasse und/oder Balkon.

Wohnung 04 / Obergeschosswohnung links / 2-Zimmerwohnung / ca. 42 m² Wohnfläche.

Die Wohnung besteht aus einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer, einem Badezimmer und einem Koch-/ Essbereich. Über den mit PVC-Boden ausgestatteten Dielenbereich, kann man sämtliche Räume der Wohnung betreten. Das geflieste, innenliegende Badezimmer, verfügt über einen Waschtisch, eine Dusche und ein WC. Der mit Teppich ausgelegte Wohn- und Essbereich verfügt über eine große Dachgaube mit breiter Fensterfront. Das Schlafzimmer wurde ebenfalls mit Teppich ausgelegt und die Küche mit PVC-Boden. Die Wohnung verfügt über keine Terrasse und/oder Balkon.

Wohnung 05a / Dachgeschosswohnung rechts / 1-2-Zimmerwohnung / ca. 51 m² Wohnfläche.

Die Wohnung ist aufgeteilt in ein Wohnzimmer (ca. 29 m²) mit Essbereich und Zutritt auf die Loggia, einem kleinen Schlafzimmer, einem Bad und einer Küche.

Wohnung 05b / Dachgeschosswohnung links / 1-Zimmerwohnung / ca. 25 m² Wohnfläche.

Das Appartement wurde vollständig gefliest und verfügt, neben dem Wohn- und Schlafbereich, über eine kleine Kochnische. Das Tageslichtbadezimmer wurde ebenfalls gefliest und verfügt über eine Dusche, einen Waschtisch und ein WC. Die Wohnung verfügt über keine Terrasse und/oder Balkon.

Alle Wohnungen haben einen sep. Kellerraum / Kellerverschlag im Kellergeschoss. Im Keller steht weiterhin ein allgemeiner Wasch- und Trockenraum zur Verfügung.

Allgemeine Ausstattungsmerkmale:

Isolierverglaste Kunststofffenster (Baujahr 1988), teilweise mit Rollläden, Öl-Zentralheizung (Baujahr 2017) mit zentraler Warmwasseraufbereitung, teilweise offene Deckenbalken/Zierbalken, überwiegend noch originaler Dielenboden vorhanden, SAT-TV, 3 Garagen, 6 Außenstellplätze etc.

Die allgemeine Ausstattung der Wohnungen kann als „einfach“ bezeichnet werden.

Ein Modernisierungsstau ist im gesamten Objekt vorhanden. Der Objektzustand wurde bereits in der Kaufpreisfindung berücksichtigt.

Da das Objekt bisher im Eigentum einer Familie war, gibt es keine externe Verwaltung. Es wurde auch keine Instandhaltungsrücklage gebildet. Die Wohnungen sind nach WEG (Wohnungseigentumsgesetz) aufgeteilt. Der Verkauf erfolgt jedoch nur en bloc.

PKW-Stellplätze:

Zu dem Objekt gehören 3 PKW-Einzelgaragen sowie 6 Außenstellplätze.

Sonstiges (z. B. Anliegerkosten / Dienstbarkeiten / Baulasten / Planungsrecht):

Laut schriftlicher Auskunft der Gemeinde Reichshof, ist im Baulastenverzeichnis keine Baulast zu Gunsten und/oder zu Lasten eingetragen.

Laut schriftlicher Auskunft der Gemeinde Reichshof ist das Grundstück an den öffentlichen Schmutzwasserkanal angeschlossen. Der einmalige Kanalanschlussbeitrag wurde bereits erhoben und bezahlt.

Laut schriftlicher Auskunft der Gemeinde Reichshof unterliegt das Grundstück noch der Erschließungsbeitragspflicht (gemäß §§ 127 ff. Baugesetzbuch).

Energieausweis:

Baujahr des Gebäudes: ca. vor 1900

Wesentlicher Energieträger der Heizung: Öl

Art des Energieausweises: verbrauchsabhängiger Energieausweis

Endenergieverbrauch: 149,2 kWh/(m²a)

Energieeffizenzklasse: E

Ausstellungsdatum des Energieausweises: 18.04.2018

Gerne kann der Energieausweis eingesehen und/oder ausgehändigt werden.

Kaufpreis:

Mehrfamilienhaus (Flurstück 448) ohne sep.  Baugrundstück

€ 198.000,– zzgl. 3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage.

Mehrfamilienhaus (Flurstück 448) mit sep. Baugrundstück (Flurstück 447)

€ 228.000,– zzgl. 3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage.

Courtage:

3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage vom Kaufpreis für den Nachweis oder die Vermittlung; verdient und fällig mit notariellem Kaufvertragsabschluss.

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Innenbesichtigung des Objektes können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig von außen zu besichtigen und keine unangemeldete Innenbesichtigung vorzunehmen. Die Innenbesichtigungen sind ausschließlich mit unserem Büro abzustimmen / vorzunehmen. 

Allgemeine Hinweise & Courtage:

Wir weisen darauf hin, dass im Zusammenhang mit der neuen Energiesparverordnung entsprechende Maßnahmen erforderlich werden können.

Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer und entsteht bereits mit dem Nachweis; verdient und fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Die Käufercourtage errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.