Galerie

Weiteres

Objekt GM 2021000

Lage:

Gummersbach liegt im Bergischen Land und ist Kreisstadt des Oberbergischen Kreises im Regierungsbezirk Köln. Das Objekt liegt direkt gegenüber dem Bahnhof Dieringhausen, mit Anbindung nach Köln/Marienheide. Die Autobahn A4 Richtung Köln/Olpe, mit Anschluss an die wenige Kilometer entfernte Sauerlandlinie und die A3 Richtung Frankfurt/Oberhausen, sind ebenfalls nur wenige Fahrminuten entfernt. Gummersbach – Dieringhausen verfügt über eine gute Infrastruktur. Entlang der Hauptstraße sind zahlreiche Einzelhändler und Dienstleistungsunternehmen angesiedelt.

Objekt:

In Massivbauweise errichtetes, 2-geschossiges Geschäftshaus.
Das Objekt ist derzeit in 4 Einheiten aufgeteilt – eine Verkaufsfläche im Erdgeschoss, welche von einem Action-Markt genutzt wird und 3 Büroeinheiten im 1. Obergeschoss. Die zu vermietende Einheit befindet sich im 1. Obergeschoss rechts.

Nutzflächen:

ca. 287 m² Nutzfläche.

Ausstattung:

Insgesamt befindet sich die Fläche in einem guten und gepflegten Zustand. Der Boden wurde mit einem gräulichen Teppich versehen.  In die abgehangene Odenwalddecke wurden Spiegelrasterleuchten eingelassen.

Vor den isolierverglasten Aluminiumfenstern wurden Lamellenvorhänge als zusätzliche Verschattungsmöglichkeit angebracht. Weiterhin wurde in den einzelnen Büros eine umlaufende EDV-Verkabelung (teils Cat 5 und teils Cat 6) installiert sowie ein klimatisierter Serverraum vorbereitet.

Dem Mieter stehen zwei sep. Sanitärflächen für Damen und Herren zur Verfügung. Die Beheizung der Räumlichkeiten erfolgt über eine Gas-Therme mit dezentraler Warmwasserversorgung.

Die Raumaufteilung wurde in Leichtbauweise vorgenommen und könnte individuell angepasst oder verändert werden.

Die in den einzelnen Büros vorhandenen Einbauschränke und die Küche nebst Elektrogeräten können unentgeltlich übernommen werden.

Stellplätze:

Auf dem Gelände stehen insgesamt 118 Stellplätze zur Verfügung.
Zu der Büroeinheit können bis zu 15 Stellplätze mit angemietet werden. Mietzins € 15,– je Stellplatz.

Energieausweis:

Baujahr des Gebäudes: ca. 1988
Wesentlicher Energieträger der Heizung: Gas
Art des Energieausweises: verbrauchsabhängiger Energieausweis
Endenergieverbrauch Wärme: 138,2 kWh/(m²a)
Der Energieverbrauch für das Warmwasser ist in diesem Wert nicht enthalten.
Endenergieverbrauch Strom: 15,8 kWh/(m²a)
Ausstellungsdatum des Energieausweises: 10.07.2018
Gerne kann der Energieausweis eingesehen und/oder ausgehändigt werden.

Bezugsfrei:

Ab dem 01.05.2021 bzw. nach Vereinbarung.

 Mietzins:

€ 1.995,– zzgl. € 520,– Nebenkostenvorauszahlung zzgl. 19 % MwSt.

Nebenkosten:
€ 520,– inkl. Heizkosten, als monatliche Vorauszahlung mit jährlicher Abrechnung.

Kaution:

3 Monatskaltmieten als Barkaution oder in Form einer Bankbürgschaft.

Courtage:

PROVISIONSFREI für den Mieter!

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Innenbesichtigung des Objektes können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig von außen zu besichtigen und keine unangemeldete Innenbesichtigung vorzunehmen. Die Innenbesichtigungen sind ausschließlich mit unserem Büro abzustimmen / vorzunehmen.

Allgemeine Hinweise & Courtage:

Wir weisen darauf hin, dass im Zusammenhang mit der neuen Energiesparverordnung entsprechende Maßnahmen erforderlich werden können.

Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der beidseitig unterzeichnete Mietvertrag.

Kontakt