Galerie

Weiteres

Objekt GM 2019015

Lage:

Das Objekt befindet sich im Gewerbegebiet Zinkhütte zwischen den Zentren von Bergisch Gladbach und Bensberg. Bis zur Autobahnauffahrt der A4 Richtung Köln/Olpe sind es ca. 4,5 km. Die A3 Richtung Frankfurt/Oberhausen ist ebenfalls schnell zu erreichen.

Das Stadtgebiet verfügt über eine sehr gute ÖPNV-Anbindung – in direkter Umgebung des Objektes fahren mehrere Buslinien, welche wiederum an die Straßenbahn Linie 1 und der S-Bahn S11 Richtung Köln angebunden sind.

Objekt:

Auf dem vollständig eingefriedeten Grundstück wird derzeit eine Lagerhalle mit Büroflächen errichtet. Das Neubau-Gewerbeobjekt wird voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2020 fertig gestellt. Das Grundstück ist vollständig eingefriedet. Der Zugang erfolgt über ein ca. 8 m breites, elektrisches Schiebetor.

Zur Vermietung stehen je nach Aufteilung 1 bis 2 Einheiten:
Eine Lagerhalle mit kleinen Büro- & Sanitärbereich sowie eine sep. Büroetage im 1. Obergeschoss, welche einzeln oder in Kombination mit der Halle angemietet werden kann.

Nutzflächen:

Einheit 1: Senefelder Straße 17
Hallenfläche:                 ca. 381 m²
Büro-/Sozialfläche:      ca.   49 m²

Einheit 2: Senefelder Straße 19
Büro-/Sozialfläche:      ca. 143 m² zzgl. Gemeinschaftsflächen

 

Ausstattung:

Einheit 1:
Die 6,50 m hohe Halle verfügt über eine große Lichtkuppel (ca. 15 m x 3 m) mit RWA-Klappen. Die Andienung erfolgt über ein elektrisches Sektionaltor (5 m breit x 4,20 m hoch) mit Vordach zum Be- und Entladen (ca. 9 m x 5 m). zusätzlich gibt es eine Eingangstür. Der polierte Industrieboden hat eine Traglast von 5 t/m². In die Halle integriert wurden zwei kleine Büros mit Klimaanlage nebst Teeküche und Sanitäranlagen (2 WC’s + 1 Dusche).

Allgemeine Ausstattungsmerkmale:
Alarmanlage, Gasstrahlheizung in der Halle, Fußbodenheizung in den Büros, 12 cm dicke PUR Wand- und Deckendämmung, etc.

Einheit 2:
Die moderne Bürofläche befindet sich im 1. Obergeschoss und wird über einen separaten Eingang erreicht und ist aufgeteilt in 3 Büros, einen Besprechungsraum, eine Teeküche, einen Serverraum, 2 sep. WC’s für D+H und einen Archivraum.

Die Ausstattung ist modern und zeitgemäß:
Alarmanlage, Keramikboden mit Fußbodenheizung (Gas), Sonnenschutzglas mit außenliegendem Sonnenschutz (elektrisch), Klimaanlage, EDV-Netzwerk-Verkabelung, etc.

Optional besteht die Möglichkeit, die beiden Einheiten durch eine innenliegende Treppe miteinander zu verbinden.

Stellplätze:

Auf dem Grundstück stehen 15 PKW-Stellplätze zur Verfügung. Diese können für je € 15,– zzgl. 19% MwSt. mit angemietet werden.

 

Energieausweis:

Der Energieausweis ist in Bearbeitung und wird vor Abschluss des Mietvertrags ausgehändigt.

 

Bezugsfrei:

Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2020.

 

Mietzins:

Einheit 1: € 2.350,– zzgl. € 755,– Nebenkostenvorauszahlung + 19 % MwSt.
Einheit 2: € 1.290,– zzgl. € 250,– Nebenkostenvorauszahlung + 19 % MwSt.

 

Nebenkosten:
ca. € 1,75/m² inkl. Heizkosten  als monatliche Vorauszahlung mit jährlicher Abrechnung.

 

Kaution:

3 Monatskaltmieten als Barkaution oder in Form einer Bankbürgschaft.

 

Courtage:

1,19 Monatskaltmieten (inkl. MwSt.) Mietercourtage, für den Nachweis oder die Vermittlung; verdient und fällig mit Abschluss des Mietvertrages.

  

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Innenbesichtigung des Objektes können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig von außen zu besichtigen und keine unangemeldete Innenbesichtigung vorzunehmen. Die Innenbesichtigungen sind ausschließlich mit unserem Büro abzustimmen / vorzunehmen.

 

 Allgemeine Hinweise & Courtage:

Wir weisen darauf hin, dass im Zusammenhang mit der neuen Energiesparverordnung entsprechende Maßnahmen erforderlich werden können.

 

Die Mietercourtage beträgt 1,19 Monatskaltmieten (inkl. MwSt.) und ist verdient und fällig mit Abschluss des Mietvertrages.

Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

 

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der beidseitig unterzeichnete Mietvertrag.