Galerie

Weiteres

Objekt VW 2020023

Lage:

Die Wohnung befindet sich im Zentrum von Bensberg – inmitten der Fußgängerzone. Somit befinden sich alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, der Busbahnhof sowie die Straßenbahnhaltestelle der Linie 1, in unmittelbarer Umgebung. Auch die Autobahnanschlussstelle der A4 ist in wenigen Fahrminuten zu erreichen.

Objekt / Bauweise / Baujahr:

Die Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss eines gepflegten Wohn- und Geschäftshauses (Baujahr ca. 1959) mit insgesamt 8 Einheiten.  

Wohnfläche / Nutzfläche:

ca. 146 m² Wohnfläche (die Balkon-Terrasse wurde mit 25 % in der Wohnfläche berücksichtigt)

Aufteilung:

3,5 Zimmer zzgl. Küche, Diele, Bad, Gäste-WC, Garderobe, Abstellraum und große Balkon-Terrasse (überwiegend Westausrichtung). Zu der Wohnung gehört weiterhin ein sep. Kellerraum. In der Küche befindet sich ein Waschmaschinenanschluss. Zudem befindet sich auf der Terrasse ein Abstellraum für z. B. einen Trockner.

Die Wohnung verfügt insgesamt über 2 sep. Schlafzimmer und über einen großen Wohn-/Essbereich. Der Wohn-/Essbereich könnte mit einer Leichtbauwand, auf Kosten des Mieters, zu einem sep. weiteren Zimmer geschlossen werden.

Ausstattung:

Vor dem Mietbeginn wurde die Wohnung modernisiert. So wurde u. a. der Flur sowie die Küche mit neuen Fliesen ausgestattet und das Gäste-WC wurde komplett erneuert.

Direkt gegenüber dem Eingang befinden sich die modernisierte Küche, das Elternschlafzimmer und das Hauptbadezimmer. Um das Elternschlafzimmer (gefangener Raum) betreten zu können, muss man durch die Küche und das Badezimmer gehen.

Das innenliegende Bad wurde mit einer bodentiefen Dusche (Glasduschwand), einem Waschbecken und einem WC ausgestattet. Der Dielenbereich bietet Platz für eine kleine Garderobe. Das modernisierte Gäste-WC verfügt über ein Fenster.

Von dem Wohnzimmer mit Echtholzparkettboden und Kaminofen (Benutzung bis auf Widerruf möglich), kann der Bewohner, wie auch vom Flur die großzügig angelegte ca. 91 m² (Grundfläche) große Dachterrasse mit Brunnen und Wasseranschluss betreten. Die Dachterrasse in West-Ausrichtung und Teilüberdachung, bietet dem Bewohner einen schönen Blick bis in die Kölner Bucht.

Allgemeine Ausstattungsmerkmale:
isolierverglaste Holzfenster, teilweise elektrische Rollläden, Fenstergitter im Gäste-WC, Gas-Zentralheizung mit dezentraler Warmwasseraufbereitung, Kaminofen (Nutzung bis auf Widerruf), Brunnen mit Wasseranschluss, Raumteiler im Wohnbereich (an der Vorderseite für Bücher, an der Rückseite als Büroschrank und Schreibtisch mit abschließbaren Schränken für Ordner, mehrtüriger Kleiderschrank (Maßanfertigung) im Schlafzimmer, Einbauleuchten im Dielenbereich, sep. Kellerraum, Kabel-TV, Gegensprechanlage etc.

PKW-Stellplätze:

Auf Wunsch kann für € 60,– zusätzlich ein Tiefgaragenstellplatz (für einen Kleinwagen) im Nachbarhaus angemietet werden.

Sonstiges:

Die Treppenhausreinigung erfolgt derzeit über einen Hausmeisterdienst.
Der Winterdienst wird von der Stadt übernommen.
Tierhaltung nach Vereinbarung.

Mietzins:

€ 1.250,– + Nebenkosten.

Nebenkosten:

€ 320,– inkl. Wasser/Abwasser, Heizung, Müll, Hausreinigung etc.
als monatliche Vorauszahlung mit jährlicher Abrechnung.

Energieausweis:

Baujahr des Gebäudes: ca. 1959
Wesentlicher Energieträger der Heizung: Gas
Art des Energieausweises: verbrauchsabhängiger Energieausweis
Endenergieverbrauch: 184,8kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: F
Ausstellungsdatum des Energieausweises: 18.05.2018
Gerne kann der Energieausweis eingesehen und/oder ausgehändigt werden.

Kaution:

3 Monatskaltmieten.

Übergabe:

Nach Vereinbarung.

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Innenbesichtigung des Objektes können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig von außen zu besichtigen und keine unangemeldete Innenbesichtigung vorzunehmen. Die Innenbesichtigungen sind ausschließlich mit unserem Büro abzustimmen / vorzunehmen.

Allgemeine Hinweise:

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der beidseitig unterschriebene Mietvertrag.  

Kontakt