Galerie

Objekt EH 2023001

Dieses Objekt wurde bereits verkauft.

Lage:

Das zum Verkauf stehende Objekt befindet sich in ländlicher und ruhiger Wohnlage (fast Alleinlage).

Bis zum Ortszentrum von Biesfeld sind es nur einige Fahrminuten. Hier befinden sich Kindergärten, eine Grundschule, Bäcker, Banken, Supermarkt etc. Fußläufig sind zwei Supermärkte und die Grundschule Biesfeld in etwa 15 bis 20 min zu erreichen, ca. 200 m vor dem Haus hält der Bürger- und der Schulbus. Das Ortszentrum von Kürten ist ebenfalls in wenigen Kilometern erreichbar. Kürten verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie eine Gesamtschule sind hier vorhanden.

Nur einige Kilometer vom Objekt entfernt, befindet sich das Schloss Georghausen sowie der dazugehörige Golfplatz.

Die Autobahnanschlussstelle der A4 in Richtung Köln/Olpe sowie die B506 sind in nur wenigen Fahrminuten erreichbar, das Stadtzentrum von Bergisch Gladbach in circa 30 Minuten mit der Buslinie 426.

Grundstück:

Das gepflegte, an manchen Stellen in leichter Hanglage gelegene Grundstück, ist 5.598 m² groß und unterliegt dem Landschaftsschutzgebiet. Das Grundstück wurde parkähnlich angelegt, ist umgeben von Wald und Heuwiesen und ist nahezu uneinsehbar.

Objekt / Bauweise / Baujahr:

Bei der zum Verkauf stehenden Liegenschaft handelt es sich um ein in Massivbauweise errichtetes freistehendes Einfamilienhaus mit einem großzügigen Anbau, Wintergarten mit Kaminofen, Dachterrasse (teilweise mit Fernblick), Garage und einem gepflegten Grundstück.

Das Objekt wurde laufend modernisiert. Erst im Sommer 2023 wurde das Dach vollständig erneuert.

Wohnfläche / Nutzfläche:

Ca. 135 m² Wohnfläche zzgl. ca. 127 m² Nutzfläche (überschlägig durch den Verkäufer berechnet)  

Übergabe / Mietverhältnisse / Mieteinnahmen:

Das Objekt wird ohne Miet- und/oder Pachtverhältnisse nach Vereinbarung übergeben.

Allgemeine Ausstattungsmerkmale:
beispielhaft isolierverglaste Kunststofffenster, Öl-Zentralheizung (Baujahr Wärmeerzeuger 2004 laut Energieausweis) mit dezentraler Warmwasseraufbereitung, Badezimmer EG mit Villeroy und Boch Fliesen, Eichendielen im: Wohnzimmer, Dachgaubenzimmer und Dachgiebel, sonst Fliesenböden, neue Elektrik und Verrohrung, stationärer Wasserfilter am Hausanschluss, Garage, Garten, Terrassen, Biokläranlage, Remise und Zwingerbereich, Kamin im Wintergarten  etc.

PKW-Stellplätze:

Das Objekt verfügt über eine Garage. Das großzügige Grundstück sowie eine weitere Flurstücksparzelle (auf der gegenüberliegenden Straßenseite) bieten weitere Stellplatzmöglichkeiten.  

Energieausweis:

Baujahr des Gebäudes laut Energieausweis: 1953, ca. frühe 1950er
Wesentlicher Energieträger der Heizung: Heizöl
Art des Energieausweises: bedarfsabhängiger Energieausweis
Endenergiebedarf: 183,8 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: F
Ausstellungsdatum des Energieausweises: 16.06.2023
Gerne kann der Energieausweis eingesehen und/oder ausgehändigt werden.  

Kaufpreis:

€ 549.000,– zzgl. 3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage

Courtage:

3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage vom Kaufpreis für den Nachweis oder die Vermittlung; verdient und fällig mit notariellem Kaufvertragsabschluss.  

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Innenbesichtigung des Objektes können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig von außen zu besichtigen und keine unangemeldete Innenbesichtigung vorzunehmen. Die Innenbesichtigungen sind ausschließlich mit unserem Büro abzustimmen / vorzunehmen. 

Allgemeine Hinweise & Courtage:

Wir weisen darauf hin, dass im Zusammenhang mit der neuen Energiesparverordnung entsprechende Maßnahmen erforderlich werden können.
Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer und entsteht bereits mit dem Nachweis; verdient und fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Die Käufercourtage errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.


Bitte fordern Sie unser ausführliches Exposé an!

 

Kontakt