Video

Galerie

Weiteres

Objekt GR 2022001

Lage:

Die zum Verkauf stehende Grundstücksfläche befindet sich in schöner Wohnlage von Bensberg. Alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie die Straßenbahnhaltestelle der Linie 1 in Richtung Köln/Bensberg sind fußläufig erreichbar. Die Autobahnanschlussstelle der A4 und das Stadtzentrum von Bensberg sind jeweils nur wenige Minuten von dem Objekt entfernt.

Grundstück:

Verkauft wird eine Grundstücksteilfläche (rote Fläche) von ca. 300 m², für eine sogenannte Hinterlandbebauung. Die Kosten für die Grundstücksteilung, die Vermessung, die Rodung, die Zuwegung und die Erschließung obliegen dem Käufer. Durch die Grundstücksvermessung können sich Flächenabweichungen und weitere Auflagen z. B. Baulasten etc. ergeben.

Sonstiges (z. B. Anliegerkosten / Dienstbarkeiten / Baulasten / Planungsrecht):

Laut schriftlicher Auskunft der Stadt Bergisch Gladbach unterliegt das Grundstück nicht mehr der Erschließungsbeitragspflicht gemäß §§ 127 ff. Baugesetzbuch.

Die zukünftige Bebauung richtet sich nach dem § 34 Baugesetzbuch (wie die umliegende Bebauung) und ist im Vorfeld mit dem Bauamt der Stadt Bergisch Gladbach abzustimmen.

Laut schriftlicher Auskunft der Stadt Bergisch Gladbach wurde das Grundstück im Rahmen eines Unternehmervertrages gemäß § 124 BauGB erschlossen. Es handelt sich um einen Mischwasserkanal aus dem Jahre 1973.

Laut schriftlicher Auskunft aus dem Altlast-Verdachtsflächen-Kataster des Rheinisch Bergischen Kreises liegt keine Eintragung vor.

Laut schriftlicher Auskunft aus dem Baulastenverzeichnis ist zu Gunsten und zu Lasten des Grundstücks keine Baulast eingetragen.

Die innere und äußere Erschließung obliegt dem Käufer.

Ein Bodengutachten liegt dem Verkäufer nicht vor und wird auch im Zuge des Verkaufs von dem Verkäufer nicht erstellt.

Kaufpreis:

€ 259.000,– zzgl. 3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage.

Die Kosten für die Rodung des Grundstücks und die Erschließungskosten obliegen dem Käufer.

Courtage:

3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage vom Kaufpreis für den Nachweis oder die Vermittlung; verdient und fällig mit notariellem Kaufvertragsabschluss.

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Besichtigung des Grundstücks können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig zu besichtigen.  

Allgemeine Hinweise & Courtage:

Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer und entsteht bereits mit dem Nachweis; verdient und fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Die Käufercourtage errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit.

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Kontakt