Galerie

Weiteres

Objekt P 2021000

Lage:

Die Grundstücksflächen/Erschließungsflächen befinden sich in schöner Höhenlage. Alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, Supermarkt, Kindergarten und eine Grundschule, sind in unmittelbarer Nähe und somit fußläufig erreichbar.

Der Stadtteil Heidkamp, die Stadtmitte und der Stadtteil Herkenrath sind jeweils nur wenige Fahrminuten vom Objekt entfernt. Mehrere weiterführende Schulen, Ärtze, Apotheken und viele Einkaufsmöglichenkeiten sind in direkter Umgebung vorhanden. Die Autobahnanschlussstelle der A4 ist in einigen Fahrminuten zu erreichen.

Grundstück:

Insgesamt wird eine Grundstücksfläche von ca. 21.974 m² veräußert. Die Grundstücksfläche/Erschließungsfläche wird nur „en bloc“ verkauft!

Bebaubarkeit / Erschließung:

Die Grundstücksflächen liegen in unterschiedlichen Planungsgebieten.

Grundstücksfläche 1:

Diese Grundstücksfläche ist mit einem Haus bebaut. Hierbei handelt es sich um ein freistehendes Einfamilienhaus nebst Doppelgarage, auf einem ca. 2.815 m² großen Grundstück. Für das Objekt bestehen keine Miet- und/oder Pachtverhältnisse.

Planungsrechtlich wird diese Fläche nach dem § 34 Baugesetzbuch (Bebauung wie die umliegende Bebauung) betrachtet.

Bei einer Neubebauung dieser Fläche obliegt der Abriss des vorhandenen Objektes dem Käufer.

Grundstücksfläche 2:

Die Grundstücksfläche mit ca. 7.229 m² wurde in einem rechtskräftigen Bebauungsplan als Wohnbauflächen für Einfamilienhäuser ausgewiesen. Somit könnte diese Grundstücksfläche durch eine Erschließung zeitnah bebaut werden. Bei einer vollständigen Nutzung müssten Gespräche und Regelungen mit dem Eigentümer eines Nachbargrundstückes geführt und getroffen werden, da die, lt. dem Bebauungsplan angedachte Erschließungsstraße, über einen kleinen Teil dieses Fremdgrundstücks verläuft.

Grundstücksfläche 3:

Die Fläche mit einer Größe von ca. 2.000 m² befindet sich hinter dem Haus und grenzt an die o. g. Fläche 1. Im Flächennutzungsplan der Stadt Bergisch Gladbach ist diese Fläche als Wohnbaufläche ausgewiesen. Für diese Flächen haben wir, durch einen Architekten, eine Planungsidee entwickeln lassen. Im Zuge einer förmlichen Bauvoranfrage muss geprüft werden, ob die Fläche entsprechend bebaut werden kann.

Grundstücksfläche 4:

Diese ca. 11.930 m² große Grundstücksfläche befindet sich hinter der Fläche 2 und wurde im Flächennutzungsplan der Stadt Bergisch Gladbach als Wohnbaufläche ausgewiesen.

Erschließung:

Für die Erschließung des Grundstücks muss mit der Stadt Bergisch Gladbach ein Erschließungsvertrag abgeschlossen werden. Die Kosten der Erschließung obliegen dem Käufer.

Kaufpreis:

€ 3.200.000,– zzgl. 3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage.

Courtage:

3,57 % (inkl. MwSt.) Käufercourtage vom Kaufpreis für den Nachweis oder die Vermittlung; verdient und fällig mit notariellem Kaufvertragsabschluss.

Besichtigungen:

Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig zu besichtigen.  

Allgemeine Hinweise & Courtage:

Die Käufercourtage beträgt 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer und entsteht bereits mit dem Nachweis; verdient und fällig mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages. Die Käufercourtage errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Sollte Ihnen das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.

Kontakt