Galerie

Weiteres

Objekt VW 2020006

Lage:

Die zur Vermietung stehende Wohnung befindet sich in schöner und zentraler Wohnlage von Rösrath. Das Zentrum von Rösrath befindet sich ca. 450 m vom Objekt entfernt. In der Nachbarschaft des Mietobjektes befinden sich überwiegend 1- bis 2-geschossige Wohnhäuser in aufgelockerter, durchgrünter Bauweise.

In ca. 300 m Entfernung befinden sich zwei Grundschulen; Kindergärten befinden sich im Umfeld in ca. 700 m und 800 m Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen und mittelfristigen Bedarf befinden sich im Zentrum von Rösrath und in Form von mehreren Supermärkten (netto in ca. 600 m Entfernung, 2 x Edeka in ca. 1,0 km und in ca. 1,2 km Entfernung, Lidl in ca. 1,2 km Entfernung und Aldi sowie Obi in ca. 2,0 km Entfernung).

Die nächstgelegenen öffentlichen Verkehrsverbindungen bestehen in Form von Bushaltestellen in ca. 400 m Entfernung und im Zentrum von Rösrath in ca. in 550 m Entfernung.

Der S-Bahnhof Rösrath befindet sich in ca. 1 km Entfernung und ist fußläufig innerhalb von ca. 15 Minuten erreichbar.

Autobahnanschlüsse zur BAB 3 befinden sich in ca. 2 km Entfernung (Richtung Köln) bzw. in ca. 5,8 km Entfernung; die BAB 4 ist in ca. 7,8 km erreichbar.

Der Flughafen Köln/Bonn ist in ca. 11 km Entfernung bzw. ca. 15 Minuten erreichbar.

Die Verkehrslage ist insgesamt als gut zu bezeichnen.

Objekt / Bauweise / Baujahr:

Bei dem Gebäude (Baujahr 2001) handelt es sich um ein konventionell massiv errichtetes, 2-geschossiges Fünffamilienwohnhaus, voll unterkellert, mit ausgebautem Dachgeschoss.

Das Mehrfamilienhaus ist architektonisch ansprechend und in einem sehr gepflegten Zustand.

Die Wohnung befindet sich als Penthouse im gesamten Dachgeschoss.

Wohnfläche / Nutzfläche:

ca. 132,49 m² Wohnfläche.

Aufteilung:

3 Zimmer zzgl. offener Küche, Diele, Gäste-WC, Fensterbad, umlaufende Balkonanlage. Zu der Wohnung gehören weiterhin zwei Kellerräume, ein Spitzboden als zusätzliche Abstellfläche, ein Carport-Stellplatz und ein PKW-Außenstellplatz.

Der Allgemeinheit steht ein Wasch- und Trockenraum mit sep. Anschlüssen und Zählereinheiten im Kellerbereich zur Verfügung. Des Weiteren gibt es einen offenen Fahrradabstellbereich.

Ausstattung:

Über das helle und sehr gepflegte Treppenhaus gelangt man in das Dachgeschoss.

Die einbruchshemmende und schalldämmende Wohnungseingangstür bietet den Zutritt in die zu vermietende Wohnung, welche sich als Penthouse über das komplette Dachgeschoss erstreckt.

Die großzügige Diele stellt die Verbindungsfläche zur offenen Küche, zum Wohnzimmer, zum Gäste-WC, zum Badezimmer und zu den beiden Schlafzimmern dar.

Bereits von der Diele genießt man den Blick in das rückwärtige, lichtdurchflutete ca. 52 m² (Grundfläche) große Wohnzimmer mit großflächiger Verglasung in Richtung Süden. Die Decke wurde in offener Bauweise gestaltet und hat eine Höhe in der Spitze des Satteldaches bis ca. 4,30 m.

Für den notwendigen Sonnenschutz sind die Fensteranlagen (mit Ausnahme im Bereich der Schrägen) mit elektrisch betriebenen Sonnenschutzjalousien ausgestattet.

Das Wohnzimmer bietet mittig über zwei Balkontüren den Zugang zum Verbindungsgang (Umlauf) der beiden Dachterrassen. Über zwei weitere Balkontüren (rechts + links) gelangt der Bewohner direkt auf die jeweiligen Dachterrassen. Die Südost-Dachterrasse und die Südwest-Dachterrasse haben jeweils eine Grundfläche von ca. 9 m² und verfügen je über eine Außenleuchte und eine Steckdose. Auf der insgesamt ca. 26 m² großen Dachterrassenanlage mit Steinbelag kann der Bewohner sonnige Stunden mit Blick ins Grüne genießen.

Das Wohnzimmer wurde zusätzlich mit einem schreinermäßig gefertigten Einbauschrank, mit Decken-Halogeneinbauspots und mit Lautsprecherinstallation/-anschlüssen in allen Raumecken ausgestattet.

In dem offenen und hellen Küchenbereich ist eine moderne Einbauküche nebst Theke verbaut worden und die großzügigen Fensterflächen (mit elektrisch betriebenen Kunststoffrollläden) bieten viel Tageslicht.

Das innenliegende Gäste-WC ist über die Diele zu erreichen. Das Gäste-WC ist mit einem wandhängenden WC mit wandintegriertem Spülkasten, einem Handwaschbecken mit einer Einhebelmischbatterie und einem Abluftventilator ausgestattet. Die Wände sind raumhoch weiß gefliest.

Im derzeitigen Elternschlafzimmer befindet sich ein schreinermäßig gefertigter, sehr großer Einbauschrank. Über eine Balkontür gelangt man auf einen ca. 0,8 m² großen Balkon/Austritt in Dreiecksform.

Das derzeitige Kinderzimmer befindet sich auf der anderen Gebäudeseite und hat auch eine Balkontüre, über die ein weiterer kleiner Balkon/Austritt in Dreiecksform betretbar ist.

Beide Schlafräume haben eine Größe von jeweils ca. 17 m².

Das über 9 m² große Fensterbad ist gepflegt und modern ausgestattet. Die Wände sind raumhoch weiß gefliest und die Decke wurde mit einer Spanndecke mit eingelassenen Halogenlampen/Halogenspots abgehangen.

Neben einem wandhängenden WC mit wandintegriertem Spülkasten, einem Handwaschbecken mit Einhebelmischbatterie, einem großen Wandspiegel, einer über Eck eingebauten Badewanne mit Einhebelmischbatterie und einem zusätzlichen Handtuchtrockenheizkörper wurde das Badezimmer auch mit einer Eckdusche mit flacher Duschtasse mit neuen Glasspritzschutzwänden und Thermostatbatterie ausgestattet. Durch die Vorwandinstallation in den Bereichen des Handwaschbeckens und der Badewanne sind praktisch nutzbare Abstellflächen entstanden.

Die Wohnung wird über eine Gas-Zentralheizung (als Fußbodenheizung) beheizt und als Bodenbelag dient ein einheitlich diagonal verlegter heller Fliesenboden (Feinsteinzeug). Die Wand- und Deckenflächen sind bis auf das Badzimmer mit Glasfasertapete versehen. Überwiegend wurden in den Decken der Wohnung Halogenlampen eingebaut und die isolierverglasten Fensterflächen in der Küche und im Bad haben elektrisch betriebene Kunststoffrollläden. Die Fenster – bis auf die in der Küche und im Bad – sind deckenhoch.

Vom Zwischenflur zum Bad/Elternschlafzimmer gelangen die Bewohner über eine Deckenauszugsluke in den Spitzboden. Dieser dient als zusätzliche Abstellfläche für die Wohnung und ist mit Teppich, Stromanschluss und Dachflächenfenster ausgestattet.

Allgemeine Ausstattungsmerkmale:

Isolierverglaste Kunststofffenster, in der Küche und im Bad mit elektrisch betriebenen Kunststoffrollläden und im Wohnzimmer mit elektrisch betriebenen Sonnenschutzjalousien, bis auf die sanitären Bereiche wurden die Wand- und Deckenbeläge mit Glasfasertapete versehen, überwiegend haben alle Räumlichkeiten eingelassene Halogendeckenlampen, einheitlich diagonal verlegter heller Fliesenboden (Feinsteinzeug), elektrischer Türöffner mit Gegensprecheinrichtung, Gaszentralheizung als Fußbodenheizung mit zentraler Warmwasserversorgung, SAT-TV, schnelle Internetverbindung (VDSL-250) möglich, moderne weiße Sanitäreinrichtungen, 2 Keller plus zusätzlicher Abstellfläche in der Dachspitze, Carport + Außenstellplatz, Wasch- und Trockenraum etc.

PKW-Stellplätze:

Im Mietpreis sind ein Carport-Stellplatz und ein PKW-Außenstellplatz enthalten.

Sonstiges:

Tierhaltung nach Vereinbarung.

Mietzins:

€ 1.190,– inkl. 1 Carport-Stellplatz und 1 PKW-Außenstellplatz + Nebenkosten.

Nebenkosten:

€ 310,– inkl. Wasser/Abwasser, Heizung etc.

als monatliche Vorauszahlung mit jährlicher Abrechnung.

Energieausweis:

Baujahr des Gebäudes: ca. 2001

Wesentlicher Energieträger der Heizung: Gas

Art des Energieausweises: verbrauchsabhängiger Energieausweis

Endenergiebedarf: 132,7 kWh/(m²a)

Energieeffizienzklasse: E

Ausstellungsdatum des Energieausweises: 16.02.2016

Gerne kann der Energieausweis eingesehen und/oder ausgehändigt werden.

Kaution:

3 Monatskaltmieten.

Übergabe:

Ab 01.06.2020 bzw. nach Vereinbarung

Besichtigungen:

Für die Terminabsprache einer Innenbesichtigung des Objektes können Sie sich gerne an uns wenden. Bei einer ersten Erkundung bitten wir möglichst unauffällig von außen zu besichtigen und keine unangemeldete Innenbesichtigung vorzunehmen. Die Innenbesichtigungen sind ausschließlich mit unserem Büro abzustimmen / vorzunehmen.

Allgemeine Hinweise:

Wir sind um korrekte Angaben bemüht, können aber keine Gewähr übernehmen. Die Angaben basieren auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Irrtum und Zwischenvermietung vorbehalten. Das Exposé ist vertraulich zu behandeln, es ist nur für Sie bestimmt. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Schriftfehler. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der beidseitig unterschriebene Mietvertrag.